Aus traurigem Anlass - Trauergestecke, Grabschmuck und Trauerkranz


Für die Stunden der Trauer, des Abschiednehmens und der stillen Erinnerung

   Seite 1 von 1 Seiten zurück 1 weiter

zurück 1 weiter

Trauergestecke oder ein Trauerstrauß können in den schweren Stunden des Abschieds unser tiefes Mitgefühl und unsere Anteilnahme unterstreichen.

In der Trauerhalle ist der Trauerstrauß eines der Accessoires zur Gestaltung eines angemessenen Rahmens.

Als Grabschmuck stellt der Liege- und Trauerstrauß ein Symbol der Erinnerung und Verbundenheit dar und ist Ausdruck des Gedenkens und der Achtung.

 

Den hinterbliebenen Verwandten und Freunden geben Trauergestecke die Möglichkeit die Verbundenheit mit dem Verstorbenen und die tiefe Anteilnahme angemessen zum Ausdruck zu bringen: Trauergestecke, Grabschmuck in stiller Trauer. Trauerkranz und Trauergestecke - Grabschmuck als letzter Gruß. Aufrichtige Anteilnahme ausdrücken durch Trauergestecke und Trauerkranz. Trauergestecke, Grabschmuck, Trauerkranz in tiefer Verbundenheit und Anteilnahme mit den Hinterbliebenen. Trauergestecke, Trauerkranz, Grabschmuck als Ausdruck des Beileids. Trauergestecke und Grabschmuck in liebevoller Erinnerung und Dankbarkeit. Trauerkranz und Trauergestecke - Grabschmuck in stillem Gedenken an den Verstorbenen. Trauergestecke und Trauerkranz in ehrendem Andenken.


Für Grabschmuck, Trauergestecke und Trauerkranz:  

Blumenladen - Partner beim Blumenversand

Links zu Produkten und Shops sind Affiliate-Links (siehe Datenschutz) - Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Vertragsabschluß, Zahlungsabwicklung und Lieferung erfolgen durch den jeweiligen Onlineshop.